Sie schlafen während wir arbeiten!

Seit der Praxisgründung 2002 bieten wir als eine der wenigen Praxen in der Region Vollnarkose bei Zahnbehandlungen an. Hierdurch verfügen wir über einen enormen Erfahrungsschatz beim Umgang mit Zahnnarkosen. Dies ist nicht mal eben schnell erlernt. Über 300 Narkosen pro Jahr mit erfolgreichen Behandlungen geben uns Recht und der Erfolg der letzten Jahre hat uns auch überregional auf dem Gebiet der Vollnarkosesanierung bekannt gemacht.

Die Wahrheit über Zahnarztangst

 

 

Interview zur Zahnbehandlung unter Vollnarkose

Dr. Eberhard Lang im Interview zur Behandlung mit Vollnarkose. Dr. Lang ist spezialisiert auf Angstpatienten. Er beantwortet Patientenfragen zur Zahnbehandlung unter Vollnarkose - gerade bei Patienten mit Angst vorm Zahnarzt.

 

Komplexe Behandlungen sind unser Spezialgebiet

Die Behandlung unter Narkose unterliegt eigenen Gesetzmäßigkeiten. Man muss über ein perfekt eingespieltes Team verfügen, um die komplette Zahnheilkunde in Vollnarkose anbieten zu können. Wir sind mit unserem 20-Köpfigen Team bereit, jede dentale Herausforderung anzunehmen, weil wir als Anlaufstelle für schwierige (von anderen Zahnärzten aufgegebene Patientenfälle) und komplexe Fälle Lösungen anbieten können.

Sprechen Sie uns gern an, wenn wir diese Form der Behandlung für Sie planen sollen.

Viele von uns erfolgreich therapierte, komplizierte Fälle, haben wir auf internationalen Kongressen in Vorträgen vorgestellt. Zahllose Veröffentlichungen in Fachzeitschriften untermauern unseren Anspruch auf die Vorreiterrolle in der Region.

 

Neue Zähne in einer Sitzung

Milan Michalides:

 

Milan Michalides - Spezialisiert auf Patienten mit Zaharztangst

Nicht nur bei den klassischen Einsatzgebieten wie Weisheitszahnentfernung, sondern auch bei Angstpatienten kommt immer häufiger die Vollnarkose zur Anwendung. Eine solche Behandlung hilft nicht nur, einzelne unangenehme Therapieschritte von Parodontosebehandlungen bis zu Implantationen schlafend zu überstehen, sondern ermöglicht es, die gesamte Wiederherstelung des Gebisses in einer Sitzung abzuschließen. Der Zeitraum für die anstehenden Behandlungen reduziert sich so auf ein Minimum.

 


 

Der Angst ein Schnäppchen schlagen

Dr. E. Lang:

 

Dr. Eberhard Lang - Zahnarzt

Schweißausbrüche, Herzrasen oder Übelkeit – Angstpatienten leiden bereits unter diesen Symptomen, wenn sie nur an den Zahnarztbesuch denken.

Etwa jeder fünfte Deutsche ist davon betroffen.

Für diese Patienten bieten sich heutzutage umfangreiche Behandlungen in Vollnarkose an.

 

Vollnarkose spart Zeit & Nerven

Vollnarkose spart Zeit und Nerven

Durch die Möglichkeit alle erforderichen Maßnahmen in einer Sitzung zu sammenzufassen, ergibt sich eine drastische Verkürzung der gesamten Behandlungsdauer.

Nicht selten lassen sich endgültige Versorgungen innerhalb einer Woche realisieren, wofür auf herkömmlichen Wege bis zu mehrere Monate notwendig sind. 

Zahnarztbesuch IM SCHLAF erledigen

Zahnarztbesuch IM SCHLAF erledigen

Patienten mit extremer Zahnarztangst zögern den dringend nötigen Arztbesuch so lange wie möglich hinaus.

Ursprünglich kleine Defekte entwickeln sich so zu größeren Schäden, die einer umfangreichen Behandlung bedürfen.

Das erhöht die Angst vor einem Zahnarztbesuch noch weiter – ein Teufelskreis.

„Darunter leidet die Lebensqualität erheblich, denn neben gesundheitlichen Problemen erleben Betroffene auch soziale Nachteile im Berufs- und Privatleben“, weiß Zahnarzt Milan Michalides, der sich mit seinem Team auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert hat.







ZAHNARZTPRAXIS MICHALIDES, LANG & KALANTZIS

Zahnärzte Stuhr - schöne Zähne aus Bremen