header erfolgsstories 2015

pfeil_patienten

Unser tägliches Schaffen

hier ein kleiner Auszug ...

 

Frontzahnästhetik

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

Komplettsanierungen

vor der Behandlung nach der Behandlung

 

vor der Behandlung nach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

Veneers

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

Implantate

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

vor der Behandlungnach der Behandlung

 

 

Patientenberichte

 

 

Über 1500 Kilometer - für ein neues Lächeln

 

Barbar S. mit Ihrem neuen Lächeln

Einen Videobeitrag zu dieser Erfolgsstory sowie weitere interessante Beiträge finden Sie auf dem neuen Youtube-Channel der Zahnarztpraxis Michalides &Lang.

Bis vor Kurzem kämpfte die Referentin für Implantologie mit starken Zahnproblemen, scheute aber angesichts schlimmer Erlebnisse und ihrer panischen Angst den Gang zum Arzt.

 

Doch irgendwann war ein Besuch
unumgänglich. Aufgrund ihres beruflichen Werdegangs kennt sie viele Zahnärzte, aber nur einer kam für die heute in Spanien lebende Barbara S. infrage: Zahnarzt und Implantologe Milan Michalides.

 Hier geht es zur Videodokumentation  

Artikel: Ein Lächeln, daß die Welt bedeutet

 


 

 

„In zwei Stunden hat sich mein Leben verändert“

 

„In zwei Stunden hat sich mein Leben verändert“
Über diese Erfolgsstory berichtete RTL. Den Beitrag im RTL Magazin EXTRA vom 15.04.2013 "Panik vor dem Zahnarzt" finden Sie hier

Bereits im Grundschulalter begann das Zahnmartyrium von Nicole Jürgens aus Sulingen. Als 6-Jährige stürzte sie mit ihrer Mutter vom Fahrrad. Anschließende falsche Diagnosen und schmerzhafte Behandlungen im Mundraum legten den Grundstein für ihre extreme Zahnarztphobie. Erst 28 Jahre später fand sie mithilfe der Praxis Michalides & Lang und ihrer Familie endlich den Mut, sich ihrer mittlerweile desolaten Zahnsituation zu stellen.

   

Artikel: Ein Lächeln, daß die Welt bedeutet

 


 

„Meine Zähne raubten mir die Kraft zum Leben“

 

Die Spezialisten der Praxis Michalides & Lang zeigten Katharina Moers einen Weg aus der Angstspirale. Von klein auf hatte Katharina Moers aus Niedersachsen Probleme mit ihren Zähnen. Schlimme Erfahrungen in der Kindheit lösten die Oralphobie aus. Allein der Gedanke an einen Besuch versetzt die einst so lebensfrohe Frau noch heute in Panik. Die Spezialisten der Praxis Michalides & Lang haben sich auf solche Härtefälle spezialisiert und zeigen Patienten wie Katharina Moers einen Weg aus der Angstspirale.
   

Artikel: Ein Lächeln, daß die Welt bedeutet

 


 

Ein Lächeln, das die Welt bedeutet

 

Mit 43 Jahren fand Frau B. aus Weyhe endlich wieder zu ihrem Strahlen zurück. Mit 43 Jahren fand Frau B. aus Weyhe endlich wieder zu ihrem Strahlen zurück. Psychisch bedingtes Zähneknirschen in der Nacht hatte über Jahre Ihre Zähne extrem abgetragen. Die Zahnarztpraxis Michalides & Lang schenkte Ihr neues Selbstbewusstsein!
   

 

Artikel: Ein Lächeln, daß die Welt bedeutet

 


 

"Ich lebte lieber mit den Schmerzen, ALS ZUM ARZT ZU GEHEN"

 

Schlechte und schmerzhafte Erfahrungen in der Kindheit hatten sich tief ins Gedächtnis der jungen Frau eingebrannt. Lange schämte sich Manuela B. (34) für den schlechten Zustand ihrer Zähne. Panische Angst vor dem Zahnarzt machte bis vor Kurzem einen Praxisbesuch nahezu unmöglich. Schlechte und schmerzhafte Erfahrungen in der Kindheit hatten sich tief ins Gedächtnis der jungen Frau aus Bruchhausen-Vilsen eingebrannt.
   

 

Artikel: Ein Lächeln, daß die Welt bedeutet

Kontakt   |   Suche   |   Sitemap

AKTUELLE SEITE:

 

 

we make your smile